Hex, Hex

Alles klar, der Trailer zum dritten Teil von „The Witcher“ von CD Projekt Red legt gut was vor. Die Geschichte sieht super aus, wir dürfen gespannt sein, ob auch das Gameplay das halten kann. Das Spiel erscheint im Februar 2015 (siehe TheWitcher.com). Ich gehe jetzt mal los, Köpfe ein Pferd und stecke jemandem eine Krähe ins Auge.

Delete

Wurde gerade bekannt gegeben, ein nächster Teil aus der X-Com-Serie… The Bureau – XCom Declassified. Das Ganze wir von den Bioshock 2-Machern herausgegeben, Erscheinungstermin August 2013.

Ob das Spielprinzip genauso bleibt und nur das Setting in die 60er-Jahre verschoben wurde ist mir noch nicht bekannt. Spannend sieht es auf jeden Fall aus.

Mehr gibt es hier: EraseTheTruth.com

Skylander: Spyros Adventure

Seit geraumer Zeit sind wir in der Nyckschen Hütte im Skylander Fieber.
Um genau zu erklären warum gibt es nur eine Handvoll Gründe:

  • man sammelt kleine Plastikfigürchen
  • diese Figürchen kann man auf ein USB-Portal stellen und im Spiel benutzen
  • man gibt wahnsinnig viel Geld aus, weil das Spiel und die Figuren von Activision sind
  • die Figuren sind immer ausverkauft, sprich man gibt NOCH MEHR Geld aus, da man versucht trotzdem noch Figuren irgendwo aufzutreiben und total abgezockt wird
  • Und: das Spiel selber macht einen Heidenspaß (besonders wenn man sechs Jahre alt ist)

Defekte Figuren
Da das Spiel von Activision ist sind einige Sachen nicht ganz ausgereift. Da gibt es zum Beispiel einen Bug, der einen den gesamten Speicherstand kostet einfach nur, wenn man zwischen dem Level 20 und 21 eine Pause macht und nicht gleich weiter spielt. Zum anderen werden Plastikfigürchen unbenutzbar, wenn sie auf dem USB-Portal stehen und der PC in den Ruhezustand geht (durch zu wenig Strom, oder weil man das Spiel pausiert).

Nachdem ich zwischenzeitlich in den Genuß des wirklich guten Activision-Kundenservices gekommen bin (Facebook-Unterstützung, kostenfreie Telefon-Hotline, E-Mail und Online-Service und allesamt freundlich) und mir eine defekte Figur ohne große Beanstandung sofort ausgetauscht wurde (ca eine Woche Lieferzeit) gibt es aber folgende Möglichkeit Skylander-Champions wieder zu reanimieren, die man vorher unbedingt noch ausprobieren sollte!

Problem: Skylander Figur auf dem Portal funktioniert nicht mehr, es erscheint der "Dieses Spielzeug hat ein Problem - Bitte kontaktieren Sie den Kundendienst"-Screen.

Lösungsversuch:

  1. Spiel beenden und neu starten
  2. Eine funtkionierende Figur auf das Portal stellen und ins Spiel bringen (z.B. "In den Ruinen", also dort wo die Wahl der Abenteuer stattfindet und man die Figuren bei der Elfe aufskillen kann)
  3. Die funktionierende Figur vom Portal nehmen, die defekte Figur darauf stellen
  4. Warten bis der weiße "Dieses Spielzeug hat ein Problem - Bitte kontaktieren Sie den Kundendienst"-Screen erscheint
  5. Durch STRG und ESC das Spiel minimieren, so dass der Desktop sichtbar wird
  6. Den USB-Stecker vom Portal aus dem PC ziehen und ein paar Sekunden warten (zehn, zwanzig sollten reichen)
  7. Das Portal wieder einstecken, dabei denselben USB Port am PC verwenden in den der USB Stecker vorher auch eingesteckt war
  8. Das Spiel z.B. über die Taskleiste wieder maximieren
  9. Nun sollte die Figur wieder spielfähig sein, dabei sollten eigentlich alle Hüte, Skills und auch das Geld auf dem alten Stand sein. Helden-Herausforderungen gehen allerdings verloren

Bei mir hat dieser simple USB-Trick bei drei Figuren erfolgreich funktioniert. Es handelte sich bei dem Problem also lediglich um ein Oberflächliches und nicht um ernsthaft korrupte Daten. Bei letzteren hilft wohl nur der Austausch. Bisher konnte ich keine Lösung finden eine Figur neu zu formatieren, oder Speicher zu löschen.

EDIT: Achtung, Achtung! Seit Skylander: Giants gibt es eine im Spiel implementierte Lösung die Helden-Figuren zu resetten, die bei mir hervorragend funktioniert hat. Man spart viel Nerven, Tauer und Service-Anrufe 😉
Mehr hier in den Kommentaren!