beschämendes pokalaus

der rotke fussimannschaft ereilte das aus schon in der ersten runde des pokals! ein unglücklicher einstand des neuen trainers georg pop. noch unglücklicher, ja beschämend geradezu, durch die tatsache, dass es sich bei dem gegner um einen achtligisten handelte und das spiel mit 5:2 verloren ging…

„wir haben durch das aus im pokal hohe verluste. da wir mit den einnahmen fest gerechnet hatten ärgert mich das besonders.“, erklärte ein schlecht gelaunter manager. „durch die taktikumstellungen und das neue training sehe ich schwarz für die nächsten ligaspiele…“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site is using WP Check Spammers from Xavier Media to filter out spam comments.