blase

in alter tradition:
nennen wir das internet jetzt einfach mal web 2.0, klingt irgendwie besser…

„Web 2.0, a phrase coined by O’Reilly Media in 2004, refers to a supposed second-generation of Internet-based services — such as social networking sites, wikis, communication tools, and folksonomies — that let people collaborate and share information online in previously unavailable ways“ (siehe wikipedia.org)

3 Gedanken zu „blase“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.