Der Playstation Fernseher

Sony bringt im November 2011 einen 23,5 Zoll Playstation-Monitor heraus. Full HD, Simultan-View (zwei Spieler sehen zwei verschiedene Bilder auf demselben Gerät) und komplett 3D (beide Features via Shutterbrille). Und das in USA für 499$, was hier so bei 350 Euro liegen müsste. Nicht schlecht…

Siehe auch Playstation.de.

4 Gedanken zu „Der Playstation Fernseher“

  1. Oah… Wenn ich das nur lese… 3D… Das nervt im Kino so sehr, dass ich schon Sprühstuhl bekomme! Die Menschen sind selbstverständlich so dämlich und schlucken diese dahingestellten Fakten, 3D, REAL3D, Revolution des Kinofilmes… Genau wie damals, als jeder dahergelaufene Amateur-Fotograf plötzlich dachte, die neue Maßeinheit für das Gemächt zwischen den Beinen sei der MEGAPIXEL, aber merkwürdigerweise wusste niemand, was das eigentlich bedeutet!

    Und heute? Heute gehen die Leute in die Kinos, kaufen sich für 13 Euro (25 D-Mark) ein Ticket, für 5 Euro kaufen sie 100 Gramm Popcorn, und dann setzen sie sich ihre 3D-Brille auf. Ja… Und dann? Dann ist der Film, den sie sehen, unscharf, dunkel und den Leuten wird schlecht, weil die Brille den Augen vorzuschreiben versucht, wohin man schauen soll. Avatar? Geil. Jeder andere 3D-Film? Ich kotze. Und jetzt soll ich das auch noch zu Hause machen?

    Wann hört dieser furchtbare ›Trend‹ bloß endlich wieder auf?

    1. Och die 3D Funktion ist mir eigentlich schnuppe. Was ich geil finde ist, dass 2 Leute gemeinsam zocken und beide ein anderes Bild sehen! Und, je nachdem wie die Qualität des Teils wirklich ist, kommt ein Daddel-Monitor für 400 Euro!

  2. zu 3d muss ich sagen, dass ich nur mehr in unser lokales imax gehe. dort gibts polarisiertes 3d bild. real3d dagegen ist wirklich kacke.

    aber zu „jeder andere film“ – transformers 3 hat schon wirklich derb gerockt in 3d!! ballaballa boom!! da geht das gepöstel ab!

  3. In Ordnung also… Zum Zeitpunkt, da dieser Kommentar von mir verfasst wurde herrschte auch… Na sagen wir mal: Als Grundstimmung herrschte eine leichte Aggression. Sollen sie ihren Fernseher bauen, die Split-Screen-Geschichte klingt ja fein.

    Anderes Thema: Stehen irgendwelche Pläne an? Azzi ist in town!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site is using WP Check Spammers from Xavier Media to filter out spam comments.