Oh, wie schön! Batman Arkham Asylum

batman_rain

„Ich mache dich kaputt, Batman!“
„Nein, dieses Mal mache ich DICH kaputt, Bane!“

Am 25.8.2009 released Eidos ein erstaunlich vielversprechendes Batman Game. Batman: Arkham Asylum verfügt zwar über eine Warner-Lizenz ist aber zum Glück viel stärker an die ebenso ergatterte DC-Lizenz angelehnt. Der Ersteindruck ist wirklich gut. Tolle, düstere Grafik, schön modellierte Comic-Charaktere, dazu eine gute Audiopräsentation mit der originalen Filmmusik und guten Sprechern.

Natürlich kann man das Gameplay aufgrund der vorliegenden Trailer (InGame-Footage ist noch etwas rar) noch nicht beurteilen, aber von der GDC9 und der E3 gab es wohl viele positive Stimmen. Dabei wird viel Wert auf Stealth-Action (aka „Predator Gameplay“) gelegt (siehe den Walkthrough unten).

Ich bin sehr gespannt wie sich Batman: Arkham Asylum in der Praxis anstellt und hoffe auf einen Überaschungshit.

Btw: den Joker kann man exklusiv auf der PS3 spielen…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site is using WP Check Spammers from Xavier Media to filter out spam comments.