von bonn nach hannover

6. september 2005

wahlkampftour1

da hat sich joschka aber was vorgenommen…
(quelle: joschka.de)

btw: der aktuelle spot… kann einem leid tun, der joschka. ganz alleine sitzt er da… und ist so traurig… ob man damit die wahl gewinnt? „kennen se die mopsfledermaus?“ das hier ist im übrigen die funky-version… hahahaha!

joschi spot

ich glaube die anderen spots mit ottfried fischer sind ganz witzig… mal sehen hier lang

4 Gedanken zu „von bonn nach hannover“

  1. darf man als grüner mit pflanzen spielen, wenn man die pflanzen dann nicht isst? ist das nicht für jeden grünen, ein schlag ins gesicht? ich weiss es nicht…

    aber mal ehrlich, das ist euer einziger spitzenpolitiker… sonst sieht es ziemlich mau aus… leider ist er in der falschen partei..

    aber angie, wird sicher auch eine ganz gute bundeskanzlerin…

  2. REPLY:
    wenn ich grünzeugs so in die hände nehme, dann rauch ich es auch… ich geh mal davon aus, dass joschi, dass auch noch gemacht hat.

    und warum sollte merkel in die alpen passen? eine mumie wurde da ja schon gefunden.. es braucht also keinen özzi 2.

  3. REPLY:
    in unserem gruselkabinett würden ein paar von euren politikern auch nicht weiter auffallen. is eh schon wurscht…
    aber ganz ehrlich wärs mir doch lieber, wenn ihr eure behaltet – diesen deutschen akzent möcht ich mir nicht in der wahlwerbung anhören müssen… *LOL*

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site is using WP Check Spammers from Xavier Media to filter out spam comments.