Zum Teufel(-smoor)!

Liebe Kinder rotkes,

Es ist wieder so weit. Genaugenommen ist es schon viel zu spät. Der 17.11. naht in Riesenschritten heran, bald werden die Ösis einfallen und der Konvoi ins Nichts, der Treck der Verdammten, der Zug nach Westen, kurz, das alljährliche rotke-Teufelsmoor-Spektakel beginnt!

Hier ein paar Highlights, falls noch einer zögert in das Karussell der Liebe einzusteigen:

  • Vor 10 Jahren krochen die ersten Söhne rotkes (kenyatta, slomo und nyck) aus dem vertrockneten Leib Mutters
  • Der Topf Urantee mit Fleischeinlage wird auf dem Feuer brutzeln
  • Tokyo wird im Feuerschein abartige Tätowierungen mit einem ausgelutschten Zahnstocher des Kellervaters vornehmen, und das absolut kostenfrei und gegen jeglichen freien Willen
  • Der Vogelmensch wird seinen Jubiläumstanz um die tote Eule aufführen
  • Es gibt massenweise Holz, das zerhackt werden will

Zur Organisation:

  1. Start ist der Vormittag des 17.11.2011
  2. Ende wird der Mittag des 21.11.2011 sein
  3. Dem Tippi hat ein Fahrzeug, mit dem er den Treck anführen wird
  4. Es gibt noch ein Glotzenproblem, mutter versucht es durch einen Ivo zu lösen
  5. ein Ivo ist auch so eine Art Vogel, ein übergangsweiser Kinderrufname wäre ChillerMcNiller
  6. Ich habe eine PS3, von der ich nicht genau weiß wie lange sie noch hält… ein Alternativgerät wäre sinnvoll
  7. dazu zwei funktionierende Controller, wir sollten auf mindestens 6 kommen
  8. und noch eine funktionierende und eine etwas lädierte PS3-Guitarre, wo das Schlagzeug ist, muss ich noch rausfinden, ein Mikro habe ich auch noch
  9. last, but not least: einen Angelcontroller
  10. und least: eine wii
  11. Damit ist die kurze Diskussion eröffnet!

14 Gedanken zu „Zum Teufel(-smoor)!“

  1. Na endlich! Der Tonus ist feierlich, das gefällt mir!

    Zur Organisation:

    • Das Auto ist höchstwahrscheinlich dasselbe wie sonst auch, und wie jedes Jahr weise ich darauf hin: Es kommen mir keine Österreicher auf’s Dach (auch wenn sie das von zu Hause gewöhnt sind), und wenn sich nicht jede der mitfahrenden Personen ordnungsgemäß anschnallen kann, fährt das Gefährt keinen Millimeter weit. Kurz: Es wird sehr eng werden, bitte bedenkt diese Tatsache beim Packen!

    • Ich werde mich mit Freuden um die fotografische Dokumentation unseres Vorhabens kümmern, inklusive Gruppen- und Einzelportraits mit Angelcontroller, goldenem Freundschaftsring, Pepposo und ABSOLUT-Flasche.

    • Ich werde NICHT, ich wiederhole, NICHT der Rechnungsführer sein.

    • Ich beteilige mich gern am zerhack-bedürftigem Holz. (Obwohl ich erinnere, dass unser wundervoller Ofen doch gar nicht mehr existiert?)

    • Nach zwei PS3-Controllern könnte ich fragen, nach der Konsole selbst möchte ich nur ungern fragen.

    BONUS!
    Ich werde eine kurze Lesung halten, zu der ich alle Kinder herzlich einlade.
    Das Thema: Bärte.

  2. Mhhhm, hab Geschwüre, aber ich glaub nicht dass es an meinem Fax liegt, oder???
    Hat mutter ein Mittelchen, Trank oder so?
    Muss ma kurz weg, ne Billion freigeben!

    1. Nee, nee. Die Geschüwre hattest Du schon damals. Die kommen bestimmt von diesen merkwürdigen KSK-Ritualen im thailändischen Dschungel. Mittelchen von Muttern? Ich weiß ja nicht. Die machen das im Zweifel nicht besser. Mutter schneidet (oder beisst) lieber heraus.

  3. JUHUJUHUJUHU!!! 🙂
    was noch cool wäre: eine playse die die 2er spiele abspielt, dann könnten wir ein bisschen auf retro machen… spiele hab ich noch jede menge, nur meine playse mitschleppen im flieger? mhm…

    wenn tokyo und ich controller mitbringen, wären das 4 stück. plus nyckse controller = 6 stück.

    achja, es hat sich noch ein kleines meeting am flughafen bei ankunft eingeschlichen – landung ist 10:35 uhr also eventuell abreise mit dem tippimobil erst so gegen 12:30 um-den-dreh!

    und ich beame mich schon weg – jetzt beginnt die tagschicht…

  4. 12 Uhr 30 Abfahrt vom Flughafen… Dann sammle ich den Brunft-Vorsitzenden gegen 12 Uhr ein? Dann haben wir noch genügend Zeit, um im Halteverbot die Unmengen an Kisten und Taschen im Auto zu verstauen.

    1. Klingt hervorragend!

      Noch haben wir keinen Fernseher, den wir mitnehmen müssen…

      Zum übrigen Plan:

      • Gambit erscheint wahrscheinlich am Freitag Abend, allerdings weiß man bei dem nie, vielleicht kommt er auch Samstag, oder gar nicht
      • Adriana auf jeden Fall am Freitag Abend
      • genauso wie der Ivo aka ChillerMcNiller (und damit der Flatscreen)
      • Thunder wird eventuell am Samstag Abend anreisen
      • Für die alle gilt, dass sie im Laufe des Sonntags wieder abreisen
      • Slomo kommt gar nicht
      • Snipah wurde noch nicht gefragt
      • Sani hat noch nicht geantwortet

      Dann könnte es sein, dass ich noch eine Version unseres Fotzenkopf-Klassikers: „House of Dead: Overkill“ für die PS3 (Move!) mitbringen kann. Wer hat denn noch einen Controller dafür und kann den mitbringen?

      1. Adriana?! Hurra! Ronaldo! DINHOO!

        Oje hoffentlich zieht der sich nicht wieder kurzfristig irgendwelche spektakulär exotischen Verletzungen zu…

        HotD: Overkill PS3 ist natürlich fabulös, Controller besitze ich leider nicht. Ich bring’ Joshi’s Island mit.

        Nur noch 14 Mal schlafen!

  5. HEUREKA! mit dem adri hätte ich ja gar nicht mehr gerechnet… 🙂
    und gambit – wers glaubt… *g*

    details um das meeting werde ich noch bekanntgeben. vielleicht machen wir das doch alles ganz anders, dann könnten wir schon früher los.

    so, jetzt nur noch 14 mal arbeiten, dann kann ich beruhigt ins moor abdüsen!

    1. Ja, es ist bald soweit!!!
      HERRLICH!

      Der Kellervater hat uns übrigens genügend Holz zum ZERHACKEN in die Scheune gelegt. Wer sich also dazu berufen fühlt sich körperlich zu ertüchtigen der sei hiermit ausdrücklich ermutigt.

      Es gibt immer noch ein TV-Problem. Der Ivo komt zwar eventuell schon am Donnertsag abend, wird aber natürlich am Sonntag abreisen. Das lässt uns zwei volle Tage mit einer kleinen Röhre allein…

      Das Schlagzeug ist vorbestellt. House of Dead: Overkill bereits angekommen. Das löppt also nach Plan.

      @azzi Mit vorher Abreisen wird schwierig. Donnertsga mittag ist scho leiwand.

      1. trüüüdeldidüü!
        also es ist fix, bin jetzt doch schon früher in HH!!

        werde mich voraussichtlich direkt dem herrn tippi anschließen. d.h. wir müssen den tokyo alleine vom flughafen abholen. landung 10:35, das heisst so um 11 herum dort wäre gut oder das tokyolein steigt in die ubahn und kurvt uns entgegen…

  6. Yeahaaa..
    also doch ohne den Vogelmann im Stahlvogel! nur noch 7 Tage !!!
    Habe unmengen an überschüssiger Energie (zum Holzhacken 😀 )

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site is using WP Check Spammers from Xavier Media to filter out spam comments.