17. november 2006

controller_up_black
PS3_B1-front-03low

es ist offiziell! am 17. november erscheint die ps3! also schön 599 euro zur seite legen, damit das 60gb monster auch pünktlich erscheint. btw: der controller sieht fast so aus wie der alte, hat aber eine hochsensible positionserkennung intus, sprich zusätzlich zu den jetzigen steuerelementen erkennt der controller ob er vorn oder seitlich gekippt wird, oder hoch und runter bewegt wird…

yes!

7 Gedanken zu „17. november 2006“

  1. REPLY:
    warum sollten shooter und racer kein forcefeedback haben? soviel ich weiss, ist das eine erfindung von sony oder logitech, die einen exclusiv vertrag mit sony haben (vielleicht bring ich da auch was durcheinander)… darum gibt es kein forcefeedback für XBOX.
    also geh ich stark davon aus, dass die PS3, dieses feature immer noch unterstützen wird.

  2. lieber gut geklaut, als schlecht erfunden. die features, die sie einbauen kommen uns nur entgegen… sie haben ja nicht alles kopiert, nur die sachen, die auch wirklich sinn machen…

    jedenfalls aus meiner sicht.

  3. 600 euronen sind schon stark, vorallem da nur die teurere version über einen hdmi-anschluss (für 1080p wiedergabe notwendig, ich weiß, hat eh keiner, aber trotzdem gut) und memory-slots verfügt.

    naja jedenfalls gibts auf http://ps3.ign.com schon massig screenshots und trailers, hammermegaobergeil ist natürlich mgs4 (mir ist die kinnlade trotz schlechter qualität runtergeklappt, snake sieht soo spitze aus!!!) und dieses neue eight days sieht ja auch affengeil aus. afrika – was auch immer das ist – echt beeindruckend! übrigens ist http://www.playsyde.com/ auch ne gute adresse für leckere playstation-dinge (auch ps2 und psp-zeugs).

    huihui das wird ein teurer herbst… ps3 mit spielen und zeugs: ~ 1000,- dazu ein hdtv (1080p sollts schon sein): ~2500,-

    *würg*

  4. REPLY:
    sony meldet die einführung von über 300 psp wifi spots über ganz europa, an denen sich psp besitzer einloggen können. zudem unterstützt die psp mit dem neuen software update vom mai jetzt auch über die möglichkeit tv signale zu empfangen. es gibt bald eine hardware „location free tv“, die man an sein eigenes tv gerät stöpseln kann um das signal mit der psp bis zu 100fuss weit entfernt kabellos empfangen zu können. geplant ist der komplett unabhängig mobile empfang von tv signalen…

    (quelle: playstation.com, sony.com)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site is using WP Check Spammers from Xavier Media to filter out spam comments.