Congrats Burschen!

wir sind weltmeister. oder so. zumindest meinte ein netter bursche aus der MH redaktion: „Die meisten Spieler spielen ja auch bei den Bayern und Bayern liegt ja schon wieder fast in Österreich, also seid ihr auch irgendwie ein bisschen Weltmeister! :)“

ist doch nett oder?
obwohl es im österreichischen naturell liegt – wenn deutschland spielt – immer zur anderen mannschaft zu halten (ist wohl der neid…) muss ich diesmal ganz ehrlich anerkennen, dass ihr eine sehr sympatische mannschaft habt und einfach wirklich am besten gespielt hat.

bin trotzdem dafür das wir die geschichtsbücher umschreiben und im moor ein großangelegtes WM turnier nachspielen – was mich schon zum wichtigeren teil meines postings bringt:

DAS MOOR

1.) das wichtigste zuerst. I may unbelievabler weise annouce, that there will be THE RETURN OF THE TOKYO! hat er mir zumindest mündlich versichert. d.h. das ösige trio infernale azzelrudeltokyo wird  in das norddeutsche teufelsbauernhaus einkrachen. heidewitzka!
2.) der termin. ich vermute er steht schon – trotzdem bitte ich hier nochmal um eine offiziell-offizielle eidesamtliche stellungnahme vom hauswart höchst persönlich. nicht dass wir wieder den falschen flug buchen…

…und zu guter letzt ein dezenter hinweis an alle hamburgischen rotkes da draussen: egal ob ihr schwanger oder müde oder benzin sparen wollt oder sonst irgendwie eingeschränkt. WIR KOMMEN TROTZDEM 1000KM geflogen, um da oben abzugeiern. also hängt euch gefälligst ins zeug und nehmt den termin und das wochenende ernst. ist ja kein spaß was wir hier machen.

solltet ihr trotzdem herumeiern holen wir uns den schlüssel von nyck, mieten uns ein auto, fahren bei saturn auf einen tv und ne playse vorbei und stürmen das moor. wir sind rotkes und keine Kaktus-mit-Gartenhandschuh-Umtopfer (das hab ich jetzt extra gegoogelt).

ATTACKE!!

Autor: azzi

4. sohn rotkes

12 Gedanken zu „Congrats Burschen!“

  1. Als HÄTTEN wir uns abgesprochen, oh allwissender, mächtiger Vogelkopf.

    Ich beharkte den Ameisen-König schon seit einigen Tagen und versuche ihm händeringend, zähneknirschend, ja ich möchte beinahe sagen Pirouetten drehend einen Termin aus dem Rippen zu schneiden, aber er hält sich weiterhin bedeckt!

    Herumgeiert hat Tippolone seineszeitens 2008, aber seitdem tut er die Dinge. Moor ist Priorität. In meinem Gemüt ist das Moor der Miro Klose unter den alljährlichen Zusammenkünften: Ein zuverlässiger Publikumsliebling, charmant, unaufhaltsam und zwingend für einen positiven Ausgang erforderlich.

    Ich bin bereit. FutKrapf betritt wieder die Bühne.
    Warten wir weitere Stellungnahmen ab.

    1. das nenne ich motivation herr tippolone! musste so lachen als während der WM das erste mal [JEPPESSS] aus den lautsprechern schallte. da war [AZZI-EKOTO!] auch nicht mehr weit… schön!

      so denn, enthaaren wir uns der dinge. der 4 monatige coutdown beginnt… (womöglich heute?)

  2. Bei Yepes habe ich mich auch weggeschmissen! Hatte total vergessen, dass es diese Spieler ja wirklich gibt!!! Und nun weiß ich: er spielt bei Ecuador.

    Weltmeister und so, ist ja schön, aber nun mal zu dem wirklich Wichtigen. Ich hatte nicht damit gerechnet, dass die Ösi-Truppe dieses Jahr überhaupt am Start ist (wegen Ei legen und so). Aber um meinen Viertelfinal-Gegner vom Tekken-Turnier 2004 zu zitieren: Ich habe Sie unterschätzt.

    Das Wochenende um das es hier geht ist der 15./16.11.2014 (bzw. Freitag, der 14.11. bis Montag, der 17.11.). Wahlweise ginge auch ein Wochenende später (22./23.11.).

    Dieses Jahr gibt es ein Problem weniger, denn seit ein paar Tagen GIBT ES EINEN HDMI FÄHIGEN TV im Moor! Allerdings ist der nur 32 Zoll groß. Und auch nur HD ready. Macht ja nix.

    Ein anderes Problem, das ich für mich lösen muss ist, dass ich überhaupt keinen Urlaub mehr habe… da lasse ich mir dann etwas einfallen. Und im Zweifel fahrt ihr einfach vor und ich komme dann dazu. Man kann wie ich herausgefunden habe, hervorragend mit der Bahn ins Moor reisen.

    So. Das mal in den Raum gestellt. Gebt mir euren Wunschtermin durch und ich reserviere die Hütte.

    1. Es GEHT DOCH! Heureka!

      Und mal ehrlich: Haben wir denn nicht die ›Wir-fahren-alleine-vor-und-Du-kommst-nach-Feuerprobe‹ im vergangenen Jahr bestanden? Das lief doch Sahne!
      Chef-Angler Ivo wird zum Zünglein an der Waage, denn ich weiß, dass er den Urlaub bereits fest eingeplant hat, und wenn wir sein Gefährt und mutters alten Klapper-Peugeot beschnallen, dann können wir locker Instrumente, Getränkekisten und ein Rudl-Tokyo-Azzi befördern. Und Du Chefchen, Du schnappst Dir dann den Endgegner Söhnke und Ihr juckelt zur Not am Samstag für einen Spaziergang um den See gen Westen.

      Mir ist der Termin egal. Hauptsache FutKrapf.

      Na Kinder das läuft doch! Ich bin begeistert!

      ps: Es hat mich ja so dermaßen von den Füßen geholt, als der Mann plötzlich aus dem Nichts JEPPES sagte. Alter, da musste ich mich erstmal beruhigen. Hahahaha!

  3. nyckse… keinen urlaub mehr. wo du doch weißt dass das moor doch bis in alle ewigkeiten stattfinden wird. na gut, wir können auch alleine hin. aber 32 zoll und HD ready ist als zweitschirm nett. DOCH wir wollen ja die playse in full hd sehen. volles programm. keine kompromisse. werden schon ne lösung finden.

    herr chefangler, wann haben sie denn ihren urlaub gebucht? das wochenende um den 15.? klingt finde ich perfetto amore. da feiern wir gleich ein jahr ps4 – ist doch schön.

    also ran an die kungFUTbulleten. der karpfen ist schon saftig und will gerissen werden.

  4. Jooaaaa der ChillerMcniller ist auch am Start. Urlaub ist genehmigt. PS4 ist Startbereit,Controller sind aufgeladen, und Daumen heile.

  5. Heisst das, ich blocke das Haus für das WE am 15.11.?

    Ich werde dann voraussichtlich am Freitag anreisen und Sonntagabends wieder fahren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site is using WP Check Spammers from Xavier Media to filter out spam comments.