Das rotke-Skateboard

Wenn ein rotke skaten geht, dann aber richtig. Und mit all seinen Brüdern!

Aus diesem Grunde habe ich mir mal eine Inspiration aus „von-über-dem-großen-Meer“ geholt. Was für ein Brett!

So etwas sollten wir uns für das Teufelsmoor überlegen. Ob wir damit die Ösis vom Flughafen abholen könnten? Ob das Ding vor Terminal 1 ins Parkhaus passt? Für die B73 sehe ich eigentlich kein Problem, später am Kanal könnte es jedoch eng werden. Es sei denn wir fahren einfach Luftlinie, wie damals das Holger Bröses Geradeausmobil

Ein Gedanke zu „Das rotke-Skateboard“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site is using WP Check Spammers from Xavier Media to filter out spam comments.