gestern im kino

Pans-Labyrinth

wirklich beeindruckender film. nichts für zartbesaitete (wer glaubt, das ist ein familienfilm, der hat sich arg getäuscht), bewegend, hässlich und schön, nominiert für 6 oscars (für einen nicht englischsprachigen film eine sensation), 3 hat er dann ja auch bekommen, weitere awards auf imdb.com

wer anspruchsvolles, nicht anstrengendes kino liebt, der kommt an diesem film nicht vorbei!

edit: nyck, hast du hier nicht schon mal darüber geschrieben?

Autor: azzi

4. sohn rotkes

Ein Gedanke zu „gestern im kino“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site is using WP Check Spammers from Xavier Media to filter out spam comments.