2 Gedanken zu „Happy Birthday, Playstation!“

  1. Und Tippi war damals dabei. Im Kellerzimmer seines Bruders. Mein erster, selbst gespielter Titel war Formula 1.

    Und von Freudentr├Ąnen umschmeichelt verzieht sich Tippis Gesicht zu weiteren, vergn├╝glichen Grimassen:

    WipeOut 2097,
    Die Acecombat-Reihe,
    Tomb Raider 1+2,
    Resident Evil 1+2,
    Gradius,
    G-Police,
    Metal Gear Solid,
    Tekken (Teil 3 am intensivsten),
    Castlevania: Symphony Of The Night,
    Crash Bandicoot,
    Driver,
    Wild Arms…

    Und dann h├Ątten wir da noch Final Fantasy X, das erste Videospiel, das mich zum weinen gebracht hat. Und damit meine ich nicht die Tr├Ąnen des Frusts, die bei diversen Plattformern Anfang der Neunziger kamen.

    Erstaunlich, dass irgendwie… So viele Spielewelten, die f├╝r uns heutzutage v├Âllig selbstverst├Ąndlich sind, auf dieser kleinen, grauen Kiste ihren Anfang nahmen.

    Puh. Gute Zeiten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht ver├Âffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site is using WP Check Spammers from Xavier Media to filter out spam comments.