lieb‘ dich selbst

1

schöne webseite: learning to love you more vergibt assignments wie „mache ein ermutigendes banner und hänge es irgendwo auf“ (siehe oben), oder auch „mache ein foto von unter deinem bett„, etc.

die assignments kann man in jedweder reihenfolge in die tat umsetzen und einen protokollarischen fotobeweis einsenden, der dann auf der webseite veröffentlicht wird…

gute idee.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site is using WP Check Spammers from Xavier Media to filter out spam comments.