nach einem harten tag…

… man ist erschöpft, die welt war so gemein, „tag, komm morgen wieder!“. zum glück gibt es ladynwav und oder solo song, die einen zum stöbern, träumen, verweilen einladen…

herrlich!


ps: mein heimlicher liebling ist star spangled banner. wenn der adler da so heult, da kommt echtes gefühl auf…

(vorsicht, wenn man sich einmal eine weile durch die „music and poems to the heart“-seiten geklickt hat, dann findet man ständig neue links zu weiteren seiten und noch viel mehr seiten und irgendwann will man auch so eine haben… komischerweise denke ich dabei besonders an adriana)

((manchmal habe ich irgendwie das gefühl das internet geht an mir vorbei))

Ein Gedanke zu „nach einem harten tag…“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site is using WP Check Spammers from Xavier Media to filter out spam comments.