Nintendo geht Dreidimensional – 3DS

Ab nächsten März wird Nintendo einen 3D-Fähigen DS verkaufen, den Nintendo 3DS. Der Clou dabei ist, dass die Technik ohne Brille auskommt.

Einen Vorgeschmack gibt das Spiel in dem obigen Filmchen. Es heisst Rittai Kakushi e Attakoreda (Hidden 3D Image: There It Is!), ist Anfang März als DSi-Ware zum Download in Japan rausgekommen und benutzt die integrierte Kamera um den Blickwinkel des Kopfes zu ermitteln um dann das Bild entsprechend umzurechnen. So entsteht ein dreidimensionaler Eindruck.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site is using WP Check Spammers from Xavier Media to filter out spam comments.