rotke auf platz 2

tabelle

mit schützenhilfe der würmersheimer rutschte die rotke profi elf unverrichteter dinge auf platz zwei der hattrick liga VI.30 und beendet damit eine überraschend erfolgreiche saison. zudem konnte ein dickes finanzpolster angespart werden, was im laufe der nächsten spielzeit ausgebaut und dann für die nachfolge des ehrenwerten coaches gustav blading investiert werden soll.

„ein aufstieg im nächsten jahr ist ausgeschlossen“, so der manager nyck. „wir werden uns im mittelfeld positionieren, ein paar dinge ausprobieren und weiterhin die mannschaft leistungsmässig verdichten.“

gesundes wachstum also. eine andere überraschend frohe botschaft konnte der manager verkünden: altrotke niklas hilgers wird aller voraussicht nach in die familie zurückkehren. sobald eine transfersumme ausgehandelt worden ist, soll der mittlerweile 31 jährige verteidiger wieder ins training einsteigen. hilgers wird aller vorraussicht nach seine karriere an alter wirkungstätte beenden, eventuell eine trainerausbildung absolvieren. vor zwei jahren hatte hilgers als kapitän eine erfolgreiche rotke mannschaft geformt, die in ihren grundzügen auch heute noch besteht. sein transfer in die schweiz konsolidierte damals die vereinskasse und sicherte den kindern rotkes die finanzielle zukunft.

Ein Gedanke zu „rotke auf platz 2“

  1. oleee olee olee oleeeeeee!!! wir feiern für die rotkes, oleee! häppipäppi trallalaaaaa!!!! die rotkes sind halt echte käääämpfeeeer!!!!! olleeeeeeee!!!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site is using WP Check Spammers from Xavier Media to filter out spam comments.