rotke supportet el salvador

die rotke a-mannschaft hat seit heute einen nationalspieler in ihren reihen!!!

nationalspieler el salvador

eric lopez ist nationalspieler der nationalmannschaft el salvador. manager nyck, der den deal heute mittag einfädelte trat mit stolz gefüllter brust vor die presse: „wir haben mit eric einen jungen, talentierten spieler zu uns holen können, der auf internationalem niveau sehr erfolgreich ist.“

kritiker weisen daraufhin, dass nyck viel zu viel kohle (440t euro) für eric lopez hingeblättert hat. der wird demnächst nämlich 24 jahre alt, ist im vergleich zu deutschen spielern kein besonders herausragender akteur (2,5* – wahrscheinlich noch nicht einmal tauglich für die rotke a-mannschaft) und el salvador spielt seine erste hattrick saison, dementsprechend haben die eine grottige nationalelf. alles dinge, die der manager hinwegwischt. „eric wird ein fester bestandteil unserer elf, wir sind stolz ihn bei uns zu haben.“

lopez, der kein wort deutsch versteht, nahm diese worte laut seinem manager wilfredo credo, sehr wohlwollend auf. rotkes schwedischer teamcoach gustav blading hingegen tobte: „wie soll arbeiten, wenn alle gudde talente verkauft und was neu kommt grøtze ist! el salvadore, pah!“

deutet sich hier etwa ein bruch zwischen trainer und management an?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site is using WP Check Spammers from Xavier Media to filter out spam comments.