6 Gedanken zu „steve job lacht sich ins fäustchen:“

  1. Ich sehe schon, was ich vermutete – die Xbox 360 als Vaporware. Mal das Echo der Kundschaft testen und dann von heute auf morgen über hop/top entscheiden. Denn das können die Amis sehr gut.

  2. was? was ist denn das für ne geschichte… ich mag die ja noch nicht wirklich glauben, aber geil wäre das ja. alleine die tatsache, dass die ihre games aufm mac bauen ist schon ne derbe info… aber ob das alles stimmt? ich bezweifle das doch stark.

  3. REPLY:
    das ist doch die totale kapitulation vor apple! peinlich, peinlich, peinlich…

    und warum brauchen die dann jahrzehnte um ein dosenspiel auf die macplattform zu portieren???

  4. REPLY:
    Nun, mal sehen ob die Apple-Plattform von den Konsolen profitiert. Knackpunkt wird die GPU sein/bleiben, aber mal sehen.

    Mich würde interessieren, warum MS diesen Weg ging.

  5. REPLY:
    …daran ist ja, dass auf der 360 ein windowskern laufen wird obwohl normale macs ja einen linuxkern haben.
    die ps3 setzt da auf linux, hab ich mal gelesen…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site is using WP Check Spammers from Xavier Media to filter out spam comments.