blackspot turnschuh

sneaker20erklaert

oder wer weiss schon, dass converse mittlerweile zu nike gehört? letztere sind ja spätestens durch michael moore bekannt für ihre beschissene herstellung (kinderarbeit in billiglohnländern). adbusters brachte die idee der blackspot sneaker ins netz, man kann schuhe bestellen, die markenschuhen (z.b. converse) ähneln, aber fair hergestellt sind. das jeweilige logo entfällt und macht dem blackspot platz.

in hamburg sind diese schuhe ebenfalls zu erwerben, und das ist eben der tipp. geile ideen muss man unterstützen (geile schuhe auch). also schuhe kaufen bei: dervolltreffer.de

die sind nicht nur besser, sondern mit 45 euro übrigens wesentlich billiger…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.