„Can i drink my coffee first?“ – Appaloosa

Gestern endlich Appaloosa gekuckt, der schon eine geraume Weile auf meinem Fernsehgerät auf mich gewartet hat. Fazit: grossartig.

Ein ganz ruhiger, sehr traditioneller Western (2008, Regie: Ed Harris, Cast: Ed Harris, Viggo Mortensen, Jeremy Irons, Reneé Zellweger), sehr straight, ohne viel Effekthascherei, der sich hauptsächlich um die komplexer werdenden Beziehungen und Konflikte zwischen den Charakteren kümmert.

Ed Harris lässt die Schauspieler die Szenen ausspielen, so dass die meist knappen, zum Teil hitverdächtigen Dialoge („Sie haben drei meiner Männer getötet, Mr. Cole.“ „Genau genommen habe ich nur zwei Ihrer Männer getötet, Mr. Bragg. Den dritten hat Mr. Hitch erschossen.“) voll zur Geltung kommen. Der Rest wird zwischen den Zeilen vermittelt, was bei Mortensen, Harris, Zellweger und Irons erwartbar hervorragend, überraschender Weise aber auch bei den nahezu unbekannten Nebenrollen und Statisten klappt.

Anschauen, lohnt sich.

2 Gedanken zu „„Can i drink my coffee first?“ – Appaloosa“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site is using WP Check Spammers from Xavier Media to filter out spam comments.