schlange am bett

jetzt habe ich bereits zwei tage lang die schlange neben meinem bett liegen und habe noch nicht gewagt sie anzufassen, oder gar genauer zu betrachten. ständig in der angst, dass der herr slomo von nebenan seine bankkarte gefunden und für den kauf eines ebensolchen reptils eingesetzt hat. dann wäre meine tapfere zurückhaltung nämlich hinfällig, ganz und gar. so hoffe ich still und leise auf die beständige armut und/oder unordnung (in wahrheit hat der geld wie heu) meines bruders und achte darauf, dass die schlange nicht von der seite meines bettes verschwindet. wäre ja noch schöner…

nur noch eine woche durchhalten und dann lass ich sie im teufelsmoor frei.

hd dvd vor dem schnellen tod?

    Warner wird blu-ray exklusiv, Formatkrieg entschieden?

    Warner Studios, der weltgrößte Verkäufer von DVD-Filmen, hat bekannt gegeben, nur noch bis Mai 2008 Film auf HD-DVD zu verkaufen und dann exklusiv in das blu-ray-Lager zu wechseln. Die Möglichkeit eines Umstiegs auf HD könnte verpasst werden, wenn die Verwirrung auf dem Markt noch länger andauere, so Warner-Chef Barry Meyer. 60% aller verkauften Warner-HD-Filme in den USA waren bereits im blu-ray-Format, in der restlichen Welt war der Abstand zu HD-DVD noch größer. Ausschlaggebend waren auch die starken Verkäufe von blu-ray-Playern im 4. Quartal 2007. HD-VideoHD-Video

    Anaylsten wie Rich Greenfield von Pali Capital gehen nun davon aus, dass HD-DVD einen schnellen Tod vor sich hat. Währenddessen hat die HD-DVD-Group die Pressekonferenzen und 1:1-Meetings auf der CES abgesagt, um die Auswirkungen des Schritts von Warner zu diskutieren. Von Toshiba war zu hören, dass Warners Entscheidung eventuell einen Vertragsbruch darstellen könnte

quelle: gamestar.de

also mich würde es nicht stören, ich glaube, das es auch für den konsumenten von vorteil wäre, alles auf ein format umzustellen. (meine meinung ist natürlich komplett uneigennützig… *g*)