Gewinnen mit dem sechsten Regenbogen

Rainbow Six Siege Titelbild von Ubisoft

Liebe rotke-Brüder,
Seit etwa vier Wochen ist „Rainbow Six Siege“ von Ubisoft für PS4 nun offiziell draußen (ich vergaß das „Tom Clancy’s“) und so langsam haben der Portugiese und ich uns in das Game eingefuchst.

R6 macht sehr, sehr viel Spaß.

Durch die Möglichkeit in einem 5er-Team in Missionen gegen die KI zu spielen ist das Spiel ideal um im rotke-Verbund abzustylen. Dazu kommt, dass es wirklich superschwer ist und man sich sehr gut abstimmen muss.

Ein Sieg gegen die KI fühlt sich dementsprechend wahnsinnig gut an! (Der Chiller und ich haben es zu zweit übrigens noch nicht ein einziges Mal geschafft eine Mission erfolgreich abzuschliessen…).

Also: Holt es euch und lasst uns zusammen zocken!

\\Edit: ein kleines Videoschmankerl, Chiller der Geiselschubser und Nyckse die Sprungknifemaschine

3 Gedanken zu „Gewinnen mit dem sechsten Regenbogen“

    1. brav 🙂

      Wie Du siehst brauchen wir einen, der die Puffn bedienen kann. Zu zweit ist das Game echt arg. Aber dadurch endgeil!

      Solange Ubisoft mal die Serverprobleme in Griff bekommt natürlich. Die gibt es leider als Kinderkrankheit, sind im Coop-Mode aber nicht so schlimm wie im Multiplayer PvP.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site is using WP Check Spammers from Xavier Media to filter out spam comments.