5 Gedanken zu „Mirrors Edge Gameplay“

  1. allerdings hätte ich gerne mal wieder komplexität. jump`n run im parcours-gewand, ein bisschen kämpfen und puzzles reissen mich bis jetzt noch nicht so mit.

  2. gefühlsmäßig könnte das sehr lustig werden. sieht aber so aus, als würde man mit der rote-faden-option das game an einem abend durchspielen können – videothek-ware?

    optisch siehts super aus, vorallem taug mir diese illumination-geschichte (rote wand strahlt rotes licht ab usw.)…

    (p.s. slomo ist ein doppelposter)

  3. REPLY:
    Es waren fünf. Ich habe mir erlaubt die ersten vier „hübsch“s zu löschen, weil ich fand, dass Du rüber gebracht hattest, was Du sagen wolltest.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site is using WP Check Spammers from Xavier Media to filter out spam comments.