Personalabteilung?

In nur zwei Wochen geht sie los, die bunte Butterfahrt ins Glück.
Die Frage lautet: Wird der Kapitän an Bord sein?

Azzi mit Perlen

2 Gedanken zu „Personalabteilung?“

  1. traurig, unendlich traurig. nach ca. sieben jahren in folge muss der kapitän vorübergehend das handtuch schmeissen. abtrünnig er ist und deshalb auch irgendwie unendlich glücklich – nach einem gefühlten jahrhundert des tag und nacht arbeitens gibt es den lang ersehnten und verdienten urlaub. leider leider haben die emiraten mir keine anderen flüge vorgeschlagen, deshalb fliegen wir statt nach hamburg am 15. november nach dubai und dann weiter nach bankok und von dort dann nach phuket und dann gehts unter wasser zum open water diver-kurs.

    aber sofern die welt nicht untergeht sollte es eine überraschung geben für nächstes jahr. dazu aber ein andermal mehr…

    …trotzdem bin ich untröstlich und hoffe dass das moor heuer auch ohne ösi-unterstützung zumindest nur ein bisschen lustig und ein bisschen spaßig und spannend wird. wer wird diesmal gackern? wer wird die puffn abfeuern. wer wird den choppa steuern? wird die steurische eiche auch heuer mit ronaldo dino extremente an die wand werfen? fragen über fragen, die ich diesmal leider nicht beantworten kann. dies liegt nun in euren händen, ihr tapferen padawane. zieht hinaus ins moor und bringt farbe und vodka ins ländle!

    der assi azzi

    1. Na Kapitän… Sei unbesorgt. In den vergangenen drei Jahren hast Du die Ausbildung des kleinwüchsigen, bärtigen Pilzmannes stets vorangetrieben; jetzt steht die Prüfung an. Ornitologie-freies Fifa. Flanken schlagen und hoffen, dass sich irgendjemand todesmutig zu Gamberini in den Strafraum stürzt. Gackern. Ob die Plastikgitarren auch ohne Dich erklingen?

      Ich hörte da ja schon allerlei Gerüchte – wir müssen dann dieses Jahr auch auf den Tokyo verzichten, richtig? Was wird das geben? Wir werden berichten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site is using WP Check Spammers from Xavier Media to filter out spam comments.