rotke on the run

gb secretary

ich habe heute einen tag der kuriositäten. zuerst hatte die mittagstischfrau des ladens, in dem ich speiste, eine stimme wie die sekretärin der ghostbusters (s.o., „geisterjäger, gudn daaaaag!“). was mich dazu verleitete nichts konkretes zu bestellen, sondern meinen letzten fünf-euro-schein über den tresen zu reichen und zu fragen, was man dafür so bekäme…

seanconrussia

naja. danach begegnete mir in uninähe im schneetreiben ein herr, der etwa so aussah wie sean connery in dem film the russia house. mit dem unterschied, dass der mantel schwarz war und er nicht so einen hut, sondern eine von diesen schwarzen baskenützen trug. naja, der erblickte mich auf jeden fall im schneetreiben und ging schnelleren schrittes mit obigen blick auf mich zu, so als würde er mich kennen und etwas von mir wollen… sagte aber nix. ich passierte ihn daraufhin, er drehte sich mit und schaute mir noch eine geraume zeit hinterher…

ein paar minuten später entdeckte ich, während einer ampelphase, diesen mann, mit brauner tasche, der sich hinter einem blauen anhänger versteckte und ab und an dahinter hervorlugte…

drkimble

der stand da eine ganze weile, als ich dann die strasse überquert hatte, dachte ich ich müsste den mal fotografisch festhalten. vielleicht hatte der angst vor russia sean, oder wollte er sich nur vor dem schneetreiben schützen?

man weiss es nicht genau, komisch, komisch…

9 Gedanken zu „rotke on the run“

  1. wie wir azzis sagen… da gings ja ganz schön seltsam zu bei dir. ich hatte dafür letzthin die gelegenheit, meinem nachbarn wiedermal beim kotzen (ist glaub ich alkoholiker) zuzuhören…

    …die wände in unserer höhle sind nur aus pappkarton…

    …im sommer übersiedele ich in eine andere höhle, so eine richtig schöne… 🙂

  2. REPLY:
    …hat dir mutter damals nicht gelernt zuzuhören?

    ich arbeite in einer neuen knochenmühle.
    meine wohnhöhle ist aber noch die alte geblieben – im sommer beziehe ich meine neue wohnhöhle.

    kapisch?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site is using WP Check Spammers from Xavier Media to filter out spam comments.