schöner schiessen

leider war amazon ein bisschen zu langsam, aber als ich ausm urlaub zurück war, lag auch mein neuestes hitech-spielzeug im briefkasten – meine SONY DSC-H1 (Produktseite)

sony dsc-h1Test auf dpreview.com

5,1 Megapixel
12x Zoom (entspricht einer brennweite von 36 – 432mm)
schaut gut aus
fühlt sich gut an
macht hammer fotos
…it’s a sony!

hab mir auch gleich einen netten 1 gb memory stick gekauft, da gehen schon ein paar bilderchens drauf.
an dieser stelle ein herzliches dankeschön und eine hutverleihung an den finanzminister, welcher mir heuer erstaunlich wenige steuerkröten abgeknöpft hat!

Autor: azzi

4. sohn rotkes

6 Gedanken zu „schöner schiessen“

  1. ich bin auch auf der suche, nach einem anständigen gerät.. wie viel musstest du zahlen azzi?
    hab mal in der schweiz nach geschaut und bei uns bekommt man das ding für 539CHF = 347 eur, ohne zubehör.

  2. REPLY:
    mich hat das ding vor 2 wochen inklusive 20% mwst. 420 EUR gekostet. mem-stick ist nicht dabei… amazonenlink

    …wie ich gerade sehe ist sie schon wieder billiger geworden… *grmph* wahnsinn…

    ich habe übrigens einige tests gelesen und das ding dürfte wirklich das beste von dieser „prosumer“-reihe (12x zoom, etc.) sein… canon kann noch halbwegs mithalten, aber laut userberichten ist die sony besser zu bedienen (und sieht meiner meinung nach auch geiler aus)…

    leider ist das speichermedium das teuerste (memory stick – 1gb ca. 100 EUR). dafür kann man herkömmliche AA-akkus verwenden (hatte von meiner alten noch 4 photo-akkus, 2 sind dabei). normale batterien brauchst du da aber nicht einlegen, die sind innerhalb von 20 minuten leer… *g*

    wenn du noch fragen hast…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site is using WP Check Spammers from Xavier Media to filter out spam comments.