Schrottkopp

Einen unglaublich tollen Stop-Motion-Animations-Kurzfilm hat der japanische Künstler Hori Takahide (Yamiken.com) mehr oder weniger im Alleingang gedreht und ins Internetz gestellt. 4 Jahre hat er gebraucht, es hat sich gelohnt. Der Film ist 30 Minuten lang, die ersten zehn gibt es mit Untertitelei auf Youtube, der Rest folgt bald. Ein Wahnsinns-Projekt!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site is using WP Check Spammers from Xavier Media to filter out spam comments.