was noch zu erwähnen wäre…

ist das wirklich verkackte saisonfinale der rotke fussballelf. im letzten, mit spannung erwarteten superfinalsuperfinalspiel gegen den rsv drosendorf unterlag eine schwache kindertruppe den klar dominierendem gegner zu hause (enttäuschend: nur 28k fans) mit 0:3. kein einziger lichtblick war zu erkennen. immerhin ist garching atomics damit nicht aufgestiegen. tun das aber nächstes jahr. intensiviert wurde die freundschaft zu germania wuermersheim – die jungs wären was für mutters herz…

das saisonfazit fällt trotz enttäuschung positiv aus: ziel 1 erreicht, die schulden sind wech. ziel 2 erreicht: stadion ausgebaut, 39k gross, das reicht ersma. ziel 3 befriedigend: junge talente sind trainiert, konnten aber noch nciht gewinnbringend veräussert werden. ziel 4 verfehlt: kein neuer trainer, dafür aber ein mittelmässiger ersatznationalspieler einer wahren fussballnation (el salvador).

ziele für die nächste spielzeit: neuer trainer, mittelfeld auf schwach(max), mindestens drei mittelfeldspieler auf sehr gut, jede position mit drei sternen, pokal drei runden, eric lopez, mittelmässiger ersatznationalspieler einer wahren fussballnation (el salvador) muss ein länderspiel bestreiten!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site is using WP Check Spammers from Xavier Media to filter out spam comments.